+49 (0) 176 - 62 77 91 29

©2019 by Kinesiologie - Stefan Köhler - Graureiherweg 11 - 59519 Möhnesee

Klientenkritik & Feedback

Glückliche, inspirierte und motivierte Klienten

Was die Menschen zu meiner Arbeit sagen, ist mir sehr wichtig. Ich sehe
es als meinen Auftrag an, Sie auf dem Weg in eine neue Phase Ihres Lebens zu unterstützen und bin daran interessiert eine offene Kommunikation zu etablieren. Ich arbeite ständig an mir selbst, um meine Klienten noch besser begleiten zu können und bin sehr dankbar dafür, meine Mitmenschen auf diese besondere Weise, wirksam unterstützen zu dürfen. Auf dieser Seite finden Sie Aussagen einiger meiner Klienten und sobald mir neue Feedbacks vorliegen wird diese Seite aktualisiert.

 

Nachdem ich im Sommer 2018 psychisch und physisch ziemlich am Limit war, habe ich bei Stefan und der Kinesiologie Hilfe gesucht und wurde nicht enttäuscht!

Stefan ist nicht nur ein guter Kinesiologe, sondern auch ein super Zuhörer und Coach. Ich mag seine ruhige und lockere Art, mit der er mich sofort abholt und die schnell eine angenehme Atmosphäre entstehen lässt. Ich war bis jetzt nach allen Sitzungen begeistert (bislang 8) und vor allem hoch motiviert.

Danke, Stefan, dass du mich in regelmäßigen Abständen meinen Zielen einen großen Schritt näher bringst.

Birgit P. (Unternehmensleitung) im Mai 2019

"Vor knapp 6 Monaten wurde ich von meinem Leben komplett durchgeschüttelt: Völlig überraschend und bis heute unbegründet, trennte sich mein Partner von mir und ich musste aus dem gemeinsamen Haus ausziehen. Als ob das nicht schon reichte, wurde dann auch noch mein Arbeitsvertrag nicht verlängert und ich stand ohne Job da.

Ganz plötzlich steckte ich in meiner persönlichen Lebenskrise inklusive Burnout, Verlustängsten, Existenzängsten, körperlichen Beschwerden, jeder Menge Wut, Traurigkeit, Selbstzweifel und einer unendlichen Leere in mir.


Ich brauchte Antworten auf dieses große "Warum?" in mir, bekam sie aber weder bei meinem Ex-Partner, noch bei meinem Arbeitgeber und schon gar nicht bei mir selbst. Ich beschäftige mich zwar schon länger mit Themen wie Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität usw., aber all diese Weisheiten und Informationen halfen mir in meiner aussichtslosen Situation nicht weiter.​

Auf meiner Suche nach Antworten stolperte ich über Stefans Homepage und Facebook-Seite. In Vielem von dem was er dort beschreibt, fand ich mich wieder und so nahm ich Kontakt auf.​

Das Thema Kinesiologie war mir damals noch völlig unbekannt. Ich hatte zwar schon von Kinesio-Tapes gehört, jedoch hat das rein gar nichts mit kinesiologischer Energie-Arbeit zu tun, wie ich dann später erfuhr.​

Vor der ersten Sitzung im November 2018 telefonierten wir ausführlich und ich konnte mir vorab einen ersten Eindruck verschaffen, was mich erwarten würde. Ich war unglaublich gespannt auf den Muskeltest und den gesamten Verlauf einer solchen Sitzung. Es fühlte sich sehr stimmig für mich an und so vereinbarten wir einen ersten Termin.​

Was soll ich sagen? Meine Erwartungen wurden übertroffen. Es war entspannt, interessant, es wurde gelacht und das Wichtigste: Ich fühlte mich verstanden und ernst genommen. Nach der Sitzung fühlte ich mich befreiter, ausgeglichener und energetisch aufgeladen.

Mittlerweile wurde ich durch 6 Sitzungen von Stefan begleitet und ich bin nach wie vor begeistert. Ich freue mich auf jede neue Sitzung. Stefan ist begleitender Kinesiologe aus Leidenschaft und genau das macht es so einfach sich wohl zu fühlen und zu vertrauen.

Die äußeren Umstände meines Lebens haben sich in diesem Zeitraum noch nicht gravierend verändert, aber es hat sich viel in mir selbst getan, in meinem Bewusstsein und meinem Unterbewusstsein.

Wut und Trauer sind aufgelöst und ich bin motiviert mein Leben wieder in die eigenen Hände zu nehmen, es zu verändern und neu zu gestalten."

Stefanie F. (Pflegefachkraft) im März 2019

"Als ich zum ersten Mal von der Kinesiologie hörte, konnte ich mir darunter eigentlich nichts vorstellen. Aber schon in meiner ersten Sitzung merkte ich, wie gut mir diese energetische Arbeit tut. Stefan führt gelassen durch die Sitzung, kann sehr gut schweigend begleiten, aber auch zur rechten Zeit die richtigen Fragen stellen. Ich fühle mich immer sehr gut aufgehoben und achtsam in meinen Themen begleitet. Danke, Stefan, immer wieder gerne!"

Nicole J. (Bankkauffrau & Tagesmutter) im März 2019

"Vor einem Jahr bekam ich eine Abmahnung von meinem Arbeitgeber. Damit war ich an einem persönlichen Tiefpunkt angelangt. Ich stellte mich selbst und meine Leistung infrage. Mein Selbstwert und mein Vertrauen in mich und in mein Umfeld sanken immer weiter und meine Angst davor Fehler zu machen wuchs. Ich fürchtete mich vor weiteren Abmahnungen und Jobverlust. Es musste sich etwas ändern.

Nach einer Reihe von Kinesiologie-Sitzungen haben sich meine Ängste stark vermindert. Mein Auftreten und mein Verhalten sind viel selbstsicherer geworden. Ich stelle fest, dass meine Kollegen offener und positiver auf mich reagieren. Der bisherige Höhepunkt war, dass ich kürzlich den Mut aufbrachte für eine Aussprache mit meinem Chef, der vor einem Jahr die Abmahnung veranlasste. Dieses Gespräch fand auf Augenhöhe statt, weil ich mich selbst nicht mehr klein machte. Es war von Respekt und beidseitiger Wertschätzung geprägt. Ich fühlte mich absolut wohl dabei und staune immer noch über mich selbst. Ich bin sehr dankbar für diese Entwicklung und freue mich auf weitere Sitzungen bei Stefan."

Kornelia W. (Industriekauffrau) im März 2019

„Die Kinesiologie hat mir geholfen meinen eigenen Heilungsweg zu finden. Die Sitzungen geben mir Stück für Stück meine Lebensqualität zurück. Deshalb kann ich jedem nur empfehlen es auszuprobieren und sich selbst davon zu überzeugen!“

Lisa G. (Künstlerin & Tier-Heilpraktikerin) im Februar 2019

 
 

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,
durch die sie entstanden sind."

Albert Einstein